24-Gute-Taten-Adventskalender

Helfen war noch nie so einfach: Mit dem 24guteTaten e.V.-Adventskalender! Hinter jedem Türchen gibt es 1 gute Tat. Und hinter...
24-Gute-Taten-Adventskalender

Ein neues Tanklöschfahrzeug für den Libanon!

Vergangene Woche haben wir ein neues Feuerwehrfahrzeug von der FFW Markt Schwaben für den Libanon erhalten. Das ist großartig, DANKE...
Ein neues Tanklöschfahrzeug für den Libanon!

Was für ein Spenden-Tag!

Im Orienthelfer-Büro ging es hoch her, drei SpenderInnen kamen angereist, um uns zu unterstützen: Herzlichen Dank an die Grunwald GmbH...
Was für ein Spenden-Tag!

Psychosoziale Unterstützung der Opfer der Explosion in Beirut

Die Detonation in Beirut hat in einer Sekunde hunderttausenden Menschen ihre Wohnung, ihre Existenz und Angehörige genommen. Viele Menschen stehen...
Psychosoziale Unterstützung der Opfer der Explosion in Beirut

4 Wochen danach

In Beirut schläft man ohne Fenster und Türen. Orienthelfer e.V. versucht, diese Not für ein paar Menschen wenigstens zu lindern...
4 Wochen danach

Unterkunft für obdachlos gewordene Familien

4. August 2020: Eine Druckwelle rast mit 2000 m/sek durch Beirut. Eine Sekunde später hat jeder 7. Mensch in Beirut...
Unterkunft für obdachlos gewordene Familien

Danke an die Allgäuer Gemeinden

Danke an die Allgäuer Gemeinden und besonders an Markus Reichart, der mit uns gemeinsam im Libanon war. Die ersten Spenden...
Danke an die Allgäuer Gemeinden

Ambulanzen im Libanon

Beirut. 48 volle Stunden waren das, traurige Momente, unfassbares Leid, das nun kaum mehr jemand beachtet und grosse Bewunderung für...
Ambulanzen im Libanon

Danke Sternstunden

Orienthelfer zu Gast bei Sternstunden. Die Not zu lindern ist unsere Aufgabe. Von links: M. Lüddeckens, Chr. Springer, Dr. L....
Danke Sternstunden

Explosion in Beirut

Vielen Dank für alle Anfragen, die wir in den vergangenen Tagen erhalten haben. Wir arbeiten gerade auf Hochtouren, damit wir...
Explosion in Beirut

EXPLOSION IN BEIRUT​

Vielen Dank für alle Anfragen, die wir in den vergangenen Tagen erhalten haben. 

Wir arbeiten gerade auf Hochtouren, damit wir den Menschen in Beirut helfen können. Dies ist nur möglich mit Ihrer Hilfe.

Orienthelfer Facebook Feed

29/11/2020
Ein Adventskalender gefüllt mit guten Taten - 24 GUTE TATEN - Adventskalender der besonderen Art

Jetzt ist schon der erste Advent und Sie haben es verpasst sich einen Adventskalender zu besorgen? Dann bestellen Sie noch heute Ihren 24guteTaten e.V.- Adventskalender und unterstützen unsere Arbeit und 23 weitere andere tolle soziale oder ökologische Projekte weltweit. Hier geht’s zur Bestellung: www.24-gute-taten.de

Hinter den Kalendertürchen verbergen sich konkrete Projekte, die du mit einer einmaligen Spende ab 24 Euro möglich machst.

27/11/2020

Aperitif und selbstgekochtes Essen für den guten Zweck! Gestern war unsere Mitarbeiterin Sina Schweikle zu Gast bei unserer Partner-Organisation Nation Station. Die junge Hilfsorganisation hat zu einem Essen im Freien für den guten Zweck eingeladen. Gegen eine kleine Spende gab es Spezialitäten aus jener Küche, in welcher Nation Station täglich hunderte warme Mahlzeiten kocht, und mit freiwilligen Helfern verteilt. Wir haben sie überrascht mit einer Direktspende von 500 USD für die Lebensmittel. DANKE NATION STATION für eure grandiose Arbeit, eure Kreativität und euren Einsatz für Menschen in Not!
.
.
.
An aperitif and home-cooked food for a good cause! Yesterday our employee Sina Schweikle was a guest at our partner organisation Nation Station. The young aid organisation invited us to a dinner in the open air for a good cause. For a small donation, specialities from the kitchen where Nation Station cooks hundreds of hot meals a day and distributes them with volunteers. We surprised them with a direct donation of 500 USD for the food. THANK YOU NATION STATION for your great work, creativity and commitment to people in need!

25/11/2020
Orienthelfer e.V. hilft nach der Explosion in Beirut

4.August 2020: Am Hafen Beirut explodieren in einem Lagerhaus 2.000 Tonnen Ammoniumnitrat. Beirut wird verwüstet, über 200 Menschen sterben, Tausende werden verletzt und 300.000 Menschen werden obdachlos. Traumatherapie, Wiederaufbau und medizinische Unterstützung – die Menschen brauchen schnelle Hilfe und Orienthelfer e.V. mobilisiert Spender und Hilfstransporte. Danke Ihnen allen! Den ehrenamtlichen Helfern und vielen SpenderInnen, sowie an unseren Partner Orienthelper mit Dr. Nabil Haddad, Jean-Paul Yammine und Sina Schweikle vor Ort. Sowie an unsere Projektpartner Nation Station, AMURT Lebanon und an das Fouad Khoury Krankenhaus für die großartige Zusammenarbeit in schwierigen Zeiten! Doch es ist noch lange nicht vorbei....

23/11/2020
Ein Adventskalender gefüllt mit guten Taten - 24 GUTE TATEN - Adventskalender der besonderen Art

Sie möchten im Dezember nonstop helfen, wissen aber noch nicht wie? Dann haben wir noch einen Tipp für Sie: Nur noch eine Woche bis zum Öffnen des ersten Türchen des 24guteTaten e.V.-Adventskalenders, der 24 soziale und ökologische Projekte fördert. Kurzentschlossene können weiterhin hier spenden: www.24-gute-taten.de

Hinter den Kalendertürchen verbergen sich konkrete Projekte, die du mit einer einmaligen Spende ab 24 Euro möglich machst.

22/11/2020

Happy Independence Day to all of our friends in Lebanon!

20/11/2020
Stellungnahme Orienthelfer e.V. zu Dienstreiseskandal von Dr. Gerd Müller

In eigener Sache: Unser Gründer und Vorstand Christian Springer nimmt Stellung zum Dinstreiseskandal von Dr. Gerd Müller, MdB. Schauen Sie rein!

19/11/2020
24-Gute-Taten-Adventskalender

Helfen war noch nie so einfach: Mit dem 24guteTaten e.V.-Adventskalender! Hinter jedem Türchen gibt es 1 gute Tat. Und hinter einem steckt Orienthelfer e.V. Pro verkauftem Adventskalender geht 1 € direkt in eines unsere Projekte. Danke, dass wir Teil der „Guten Taten“ sein dürfen. Bestellen Sie sich einen Kalender für sich und Ihre Liebsten unter www.24gutetaten.de

17/11/2020

Bei der Explosion in Beirut am 4. August haben hunderttausende Menschen ihre Wohnung, ihre Existenz und Angehörige verloren. Das Trauma der Detonation sitzt auch nach mehr als drei Monaten noch tief in den Menschen. Zwischen Wiederaufbau der eigenen vier Wände und Existenzängsten aufgrund der anhaltenden Wirtschaftskrise vergessen viele Betroffene das Trauma von 4. August zu verarbeiten. Wir möchten diesen Menschen zur Seite stehen. Gemeinsam mit unserem Partner AMURT Lebanon und der Kindernothilfe E.V. hat Orienthelfer e.V. daher ein kleines Zentrum aufgebaut, um betroffenen Kindern und Erwachsenen einen Raum zu geben, um unter professioneller Betreuung das Erlebte zu verarbeiten. Mit Gruppen- und Einzeltherapien soll Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit gegeben werden über das Geschehene zu sprechen und diese schreckliche Erfahrung zu verarbeiten. DANKE an all unsere Partner sowie Spender und Unterstützer für dieses wichtige Projekt!

#kinder #libanon #beirut #explosion #trauma #psychologie #NRO #ngo #abisserwasgehtimmer #sharingiscaring #christianspringer
.
.
.
Hundreds of thousands of people lost their homes, livelihoods and loved ones in the explosion in Beirut on 4 August. Even after more than three months, the trauma of the detonation is still deeply ingrained in people. Between the reconstruction of their own four walls and existential fears due to the ongoing economic crisis, many of those affected forget to come to terms with the trauma of 4 August. We would like to stand by these people. Together with our partner AMURT and Kindernothilfe, Orienthelfer e.V. has therefore set up a small centre to give affected children and adults a space in which they can process what they have experienced under professional care. With group and individual therapies, children and adults are given the opportunity to talk about what happened and to process this terrible experience. THANK YOU to all our partners, donors and supporters for this important project!

#children #lebanon #beirut #explosion #trauma #psychology #NRO #ngo #abisserwasgehtimmer #sharingiscaring #christianspringer

14/11/2020

Es ist soweit – die "Schule der Hoffnung" öffnet die Türen! 120 Schulkinder können in Nordsyrien wieder eine Schule besuchen. In unserer Al´Amal Schule werden besonders schutzbedürftige Kinder im Alter von 6-12 Jahren unterrichtet. Gemeinsam mit unserem Partner Hand in Hand for Aid and Development ermöglichen wir Kindern mit Behinderung, Waisenkindern und Kindern von alleinerziehenden Müttern Zugang zu Bildung. Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Klassen zu Beginn in kleineren Gruppen gehalten. Trotzdem freuen wir uns darüber, das Lachen von Kindern in den Gängen wahrnehmen zu können, die durch den Krieg so vieles verloren haben. Ein großes DANKE an all unserer Spender und Unterstützer, dass wir dieses Projekt in Syrien umsetzen können! Und DANKE auch an unseren Partner HIFHAD!

#schule #Syrien #Krieg #kinder #Bildung #NRO #ngo #abisserwasgehtimmer #sharingiscaring #christianspringer
.
.
.
The time has come - the "School of Hope" opens its doors! 120 school children can attend school again in Northern Syria. In our Al'Amal school, particularly vulnerable children aged 6-12 years are taught. Together with our partner HIFHAD we provide access to education for children with disabilities, orphans and children of single mothers. Due to the Corona pandemic, classes are initially held in smaller groups. Nevertheless, we are happy to hear the laughter of children in the corridors who have lost so much in the war. A big THANK YOU to all our donors and supporters that we can implement this project in Syria! And THANKS also to our partner HIFHAD!

#school #Syria #warzone #children #education

« 1 of 4 »

Hilfe für Menschen auf der Flucht vor Ort​

Wir bieten in der Syrienkrise Hilfe vor Ort – flexibel, schnell und nachhaltig.

Mit einer Spende für Flüchtlinge ermöglichen Sie den Orienthelfern die Durchführung wertvoller Hilfsprogramme und Projekte. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Mit einem Klick können Sie spenden und Gutes tun!

Handwerkerschule

Eine bayerische Handwerkerschule im Libanon für junge Syrerinnen und Syrer! Orienthelfer e.V. hat gemeinsam mit dem Projektpartner bfz GmbH und der Bayerischen Staatsregierung das Projekt „Handwerkerschule Libanon“ 2016 ins Leben gerufen.

Spielen und Lernen

Viele Kinder in Syrien sind auf der Flucht im eigenen Land. Mehr als 40 Prozent der Schulen wurden zerstört und sind von daher kein sicherer Ort der Zuflucht mehr. Kinder in Syrien brauchen einen Ort, wo sie noch spielen, lernen, lachen und träumen können!

Hilfspakete

Hunger und Mangelernährung sind bei syrischen Flüchtlingen und in Teilen der libanesischen Bevölkerung an der Tagesordnung. Gemeinsam mit lokalen Partnern arbeitet Orienthelfer e.V. daran, Hilfsbedürftige täglich mit Lebensmitteln zu versorgen. Mehr dazu in Kürze.

Orienthelfer Hilfsprojekte

Ihre Spende in sicheren Händen

Flexibel

Orienthelfer hilft dort, wo Unterstützung am dringendsten gebraucht wird.

Transparent

Bei unserer täglichen Arbeit ist Transparenz das höchste Gebot. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. 

Nachhaltig

Orienthelfer überprüft unaufhörlich seine Projekte und arbeitet an der Weiterentwicklung von Hilfseinsätzen.

WIR ORIENTIEREN UNS AN DEN BEDÜRFNISSEN VOR ORT, LASSEN BEDÜRFTIGE SELBST ZU WORT KOMMEN UND FÖRDERN HILFE ZUR SELBSTHILFE.
Christian Springer
Gründer Orienthelfer