Spendenaktionen

//Spendenaktionen
Spendenaktionen2018-07-20T09:50:51+00:00

Ihre Hilfe kommt an!

Flohmarkt, Ausstellung, Spendenlauf oder Schulkonzert: Trommeln Sie Ihre Freunde, Verwandte, Klassenkameraden oder Kollegen zusammen, um gemeinsam mit Orienthelfer e.V. die Situation der syrischen Flüchtlinge in Syrien und den Nachbarländern zu verbessern.

Wie starte ich eine Spendenaktion?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, da alle Spendenaktionen im Voraus mit uns abgeklärt werden müssen.

Öffentliche Spendenaktionen in der Stadt oder Gemeinde müssen bei der Stadtverwaltung anmeldet werden. Orienthelfer e.V. ist es leider nicht möglich, die Spendenaktionen zu betreuen, die Verantwortung liegt daher bei dem Veranstalter.

Alle Sachspenden aus Aktionen ohne vorherige Freigabe von Orienthelfer e.V. müssen leider abgelehnt werden.

Bei Fragen zu Orienthelfer e.V., zu unseren Projekten oder zu Ihrer Spendenaktion schicken Sie uns bitte eine E-Mail an kontakt@orienthelfer.de

Spendenkonto:
Stadtsparkasse München
Empfänger: Orienthelfer e.V.
IBAN: DE92 7015 0000 0000 5741 11
BIC: SSKMDEMM

Sportlich Spenden sammeln

Sie möchten vollen Einsatz zeigen für Menschen in Not?
Sportliche Aktivitäten und Veranstaltungen wie Spendenläufe, Fahrradtouren, etc. eignen sich hervorragend, um Spenden zu sammeln.

So kann man sportlich helfen.

Sportlich Spenden sammeln

Viele Unterstützer haben bereits vollen Körpereinsatz für ihre Spendensammlung gezeigt – im Sommer 2016 sammelten sechs Radlfahrer für Orienthelfer e.V. und unterstützten Schulprojekte für syrische Flüchtlingskinder im Libanon!

„Road to Granada“: So hieß das ambitionierte Projekt, bei dem drei Mitarbeiter des Flughafen Münchens und drei junge Flüchtlinge aus Syrien 2.300 Kilometer in elf Tagen nach Südspanien radelten. Während der Fahrt kamen Spenden im Wert von 41.000 Euro zusammen, die
Flughafen München GmbH (FMG) rundete auf 50.000 Euro auf.

Herzlichen Dank noch einmal an das engagierte Radteam und an den Flughafen München für diese tolle Spendenaktion!

Musik für Menschen in Not

Musik verbindet Menschen, baut Brücken und kann helfen.

Musizieren Sie für Orienthelfer, erheben Sie die Stimme und singen Sie für einen guten Zweck.

So gut kann Hilfe klingen!

Musik verbindet Menschen, baut Brücken und kann helfen. Egal ob als Chor, Orchester, Band oder Straßenmusikant, egal ob in Kirchen,
Konzerthallen oder auf Schulhöfen – musizieren Sie für Orienthelfer e.V., erheben Sie die Stimme und singen Sie für einen guten Zweck,

DANKE an die Vaterstettener Chornacht unter der Leitung von Christian Peter. Knapp 10.000 Euro gingen an Orienthelfer e.V. Die Spenden
werden dringend benötigt. Die Syrienkrise ist NICHT VORBEI. Die Flüchtlinge brauchen einen sehr langen Atem, die Helfer und Spender auch.

Schulen spenden!

Schüler in Deutschland unterstützen syrische Schulkinder: Stellen Sie die nächste Aktion oder Tombola, die Theateraufführung, die Sportwettkämpfe oder die große Schulparty unter das Motto „Hilfe für Syrien”.

So helfen Schüler

So helfen Schulen und Kindergärten. Diese Schulen gehen mit gutem Beispiel voran:

Ein Euro pro Spender – Die Wilhelm-Leibl-Realschüler in Bad Aibling sammelten beim Schulfest 1.200 Euro für Orienthelfer e.V. Ihr Grundsatz: Die syrischen Flüchtlinge sollen nicht in Vergessenheit geraten! Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler. Mit dieser Hilfsaktion werden wir syrische Kinder beim Lernen in unseren Einrichtungen unterstützen.

Die Josef-Zerhoch-Mittelschule in Peißenberg spendete 1.400 Euro an Orienthelfer e.V. Unter dem Motto „Respekt kennt keine Unterschiede“ stand der Schüler-Sponsorenlauf am oberbayerischen Mittelschultag. Die Spendensumme zeigt: Die Schülerinnen und Schüler hatten einen langen Atem. Machen auch Sie mit.

Geben Sie unter „Verwendungszweck” an, für welches Orienthelferprojekt Sie und Ihre Schüler spenden möchten, und nennen Sie uns den Namen Ihrer Schule und Klasse, damit wir uns bei Ihnen und den Schülern bedanken können.