xxx AKTUELL xxx AKTUELL xxx AKTUELL

Feuerwehren sicher in Syrien gelandet

Am Nachmittag des 29. Dezember sind 7 Feuerwehrfahrzeuge und 2 Krankenwagen an den zivilen Bürgermeister von Aleppo übergeben worden. Die Zeremonie fand bei strömendem Regen an der türkisch-syrischen Grenze statt. Für Orienthelfer e.V. waren Mahmoud Dahi, Peter Springer und Matthias Springer vor Ort. Hans Haslberger, Gruppenführer der Freiwilligen Feuerwehr Gauting, von der zwei Fahrzeuge gespendet wurden, übernahm die technische Einweisung der syrischen Feuerwehrleute. Zwei der Fahrzeuge werden an die weiter südlich gelegene Stadt Homs gegeben. In Homs gibt es für hunderttausende von Menschen nur noch 5 Feuerwehrfahrzeuge – keines davon ist funktionstüchtig. Vielen Dank an die vielen Helfer, ohne die dieser Konvoi nie hätte organisiert werden können: die FFW Ampfing, die FFW Berglern, die FFW Gauting, die Firmen Ritter und Iveco Magirus, dem Einsatz von Uli Hoeneß, Monika Gruber und Minister Marcel Huber.

Helfen Sie uns weiterhin, damit wir weiterhelfen können.

Scroll to Top