“Von der Isar nach Israel”: Sammelaktion im Rahmen eines DAV-Vortrags

Der Münchener Stefan Schuster ist ein begeisterter Fernradler. Mehrere Touren führten ihn schon um die halbe Welt. U.a. war er 6.600 km „von der Isar nach Israel“ unterwegs, dabei durchquerte er auch Syrien. Das Land und die Gastfreundschaft seiner Menschen bewegten ihn so sehr, dass er ihnen symbolisch etwas zurückgeben wollte. Zusammen mit dem DAV veranstaltete er einen Vortragsabend über seine Reise im Münchener Augustinerkeller und bat um Spenden – mit großer Resonanz. Die eingegangenen 750€ gab Stefan Schuster an Orienthelfer e.V. weiter. Weitere Vortragstermine folgen. Vielen Dank!

Vortrag: Von der Isar nach Israel

Scroll to Top