Christian Springer vor Ort an der syrisch-jordanischen Grenze

Christian Springer befindet sich momentan für seinen Verein Orienthelfer e.V. an der syrisch-jordanischen Grenze. Über 100.000 Menschen sind bereits in das syrische Nachbarland geflogen. Christian Springer ist vor Ort in den Flüchtlingslagern und leistet mit einem kleinen Team direkte humanitäre Hilfe für die Opfer des syrischen Bürgerkriegs.

In Syrien selbst erreichte der Konflikt mit dem Massaker von Hula am vergangenen Wochenende einen traurigen Höhepunkt. Die Lage verschärft sich zusehends und immer mehr Menschen fliehen in die angrenzenden Gebiete, wo sie unter teils katastrophalen Bedingungen leben.

Weitere Informationen finden Sie demnächst hier.

Scroll to Top